Projekt Rethelstrasse:
Energielofts

Alt meets neu:

Auf dem ehemaligen Umspannwerksgelände der Stadtwerke Düsseldorf errichtet die ID Quadrat 17 moderne Mietwohnungen zwischen 50 und 125 m² und eine Gewerbeeinheit verteilt auf drei Gebäude.

Projektinformationen

Entwicklung einer innovativen energiewirtschaftlichen Quartiersfläche mit Miet-/ Wohn-/ und Gewerbeeinheiten

Projektinformationen

17 Wohneinheiten
1 Gewerbeeinheiten

Voraussichtliche Bauzeit

2020 bis Juni 2022

Auf dem ehemaligen Umspannwerksgelände der Stadtwerke Düsseldorf errichtet die ID Quadrat 17 moderne Mietwohnungen zwischen 50 und 125 m² und eine Gewerbeeinheit verteilt auf drei Gebäude.

Der industrielle Charme des Standorts sowie der Bestandsgebäude bleibt dabei erhalten. Das ehemalige Schalthaus sowie ein Trafohaus im Hinterhof werden in die neue Gebäudearchitektur integriert.

Die Gebäude werden mit Energie-, Mobilitäts- und immobiliennahen Dienstleistungen der beiden erfahrenen Energieversorger Stadtwerke Düsseldorf und Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft ausgestattet, die auf einer digitalen Plattform gebündelt werden:
Für Mieter bedeutet das: tagesaktuelle Informationen über den Stand der Strom-, Wasser- und Wärmekostenabrechnung auf Smartphone und PC - inklusive Verbrauchsanteil des Stroms aus der hauseigenen Photovoltaikanlage. Im Bereich Mobilität steht den Mietern ein E-Lastenrad zur Verfügung, das bequem über eine App gebucht werden kann. Zudem wird die Infrastruktur zum Laden privater E-Fahrzeuge und E-Bikes bereitgestellt. Die gesamte Kommunikation– zwischen den Bewohnern sowie mit dem Hausverwalter – erfolgt papierlos und sicher über eine digitale Plattform.

Die Energielofts verteilen sich auf drei Gebäude:
Blockrand, Atelierhaus und Lofthaus

Gebäude01
Der Blockrand

Gebäude02
Das Atelierhaus

Gebäude03
Das Lofthaus

Informationen: Der Blockrand
Der Neubau des Blockrandes direkt an der Straße integriert sich auf moderne Art und Weise in die vorhandene Architektur und bildet gleichzeitig den letzten Lückenschluss auf der Rethelstraße. Hier entstehen 9 Wohnungen zwischen 49 und 96 m² sowie eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss.
Informationen: Das Atelierhaus
Das Atelierhaus erweitert das ursprüngliche Trafohaus durch ein Atelier-Wohnhaus für zwei Parteien mit 117 und 125 m².
Informationen: Das Lofthaus
Aus dem ehemaligen Schalthaus des Umspannwerks werden 6 „Industrie-Wohnlofts“ zwischen 84 und 98 m².
Grundriss: Der Blockrand
Der Blockrand - Rethelstraße (Düsseldorf) | ID QUADRAT
Grundriss: Das Atelierhaus
Das Atelierhaus - Rethelstraße (Düsseldorf) | ID QUADRAT
Grundriss: Das Lofthaus
Das Lofthaus - Rethelstraße (Düsseldorf) | ID QUADRAT